Werkstatt - Raumteiler hoch

BWB im Goerzwerk Lichterfelde

UMBAU EINER DENKMALGESCHÜTZEN FABRIKETAGE ZU EINER WERKSTATT UND KANTINE FÜR MENSCHEN MIT BEHINDERUNGEN für die BWB GmbH am Standort Goerzwerk in Berlin-Lichterfelde mit Annette Bräuer-Neth bei  b e r l i n . i n t e r i o r  Architekten …“Vielfalt: Menschen leben […]

Visualisierung

Arztpraxis, mit Farbe bitte !

UMBAU EINER HAUSARZTPRAXIS IN BERLIN-WESTEND mit einem farbenfrohen Konzept für mehr Gesundheit Farbe entfaltet ihre Wirkung auf mehreren Ebenen: Sie beeinflusst unsere räumliche Wahrnehmung und sie wirkt auf unsere Psyche. Darüber hinaus hat sie stets auch eine symbolische Bedeutung. Grün Das Herz der Praxis, die […]

Leopold-Regal - Ausschnitt

Fürst Leopold

MASCHINENHALLE DER ZECHE FÜRST LEOPOLD IN DORSTEN Ausstellungskonzept in Zusammenarbeit mit südstudio, Stuttgart für alle, die fühlen, was Heimat ausmacht… Alt Der Besucher erhält Zugang zu der Maschinenhalle über das Fundamentgeschoss. Schon im Eingangsbereich fällt der Blick auf monströse ausrangierte Maschinenteile, die rostrot im Dornröschenschlaf […]

Rettungskonzept Pfingstkirche Friedrichshain !

NUTZUNGSSTUDIE ZUR RETTUNG DER PFINGSTKIRCHE IN BERLIN-FRIEDRICHSHAIN unter kulturellen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten erstellt von Annette Bräuer-Neth und Katharina Jester „Von dem Verlust, der die deutsche Kulturlandschaft bedroht, hat sich die Öffentlichkeit noch keine Vorstellung gemacht. Ein Bildersturm fegt über das Land“  Wolfgang Pehnt Grundlage […]

Treffpunkt Südmähren - Prolog Detail

Treffpunkt Südmähren

DAUERAUSSTELLUNG IM ALTEN RATHAUS DER STADT GEISLINGEN AN DER STEIGE Erstellung und Umsetzung der Ausstellungskonzeption in zwei Teilen und Prolog in Zusammenarbeit mit südstudio, Stuttgart Faszination Südmähren und Südböhmen & Rückblicke in die Geschichte „Trotzdem wissen wir, dass wir dort, wo wir als Kinder zuhause […]

EG, Detail Vitrinen im Bauernkriegsmuseum

Bauernkriegsmuseum und Wiege Württembergs

MUSEALER AUSBAU DES HISTORISCHEN RATHAUSES BEUTELSBACH Einrichtung von zwei Dauerausstellungen in Zusammenarbeit mit i_d buero und südstudio, Stuttgart „Der Gerechtigkeit einen Beistand thun“ Bauernaufstand des Armen Konrad, 1514 Das Haus und die Museen Die Stammburg der Württemberger auf dem Kappelberg über Beutelsbach markiert den Anfang […]

Das Bildungshaus – Die KITA

UMBAU DES EG EINES DDR-SYSTEMBAUS IN BERLIN-ALT-HOHENSCHÖNHAUSEN ZU EINER KITA
Neukonzipierung der Räume der ehemaligen Betriebsgaststätte der Bauakdemie.
Die räumlichen Einbauten verleihen den einzelnen Räumen ihre unvergleichliche Atmosphäre. Die 80er-Jahre Gestaltungsmittel und ihre Formensprache werden nicht negiert sondern zur Vorlage der neuen gestalterischen Maßnahmen.

Raum „Zeppelin“

THEMATISCHE GESTALTUNG DES BIERKELLERS DER LANDESVERTRETUNG VON BADEN-WÜRTTEMBERG IN BERLIN ALS „RAUM ZEPPELIN“
Überformung eines Gastraums in Zusammenarbeit mit südstudio, Stuttgart
Der Ministerialdirektor des Hauses trat an die Planer mit der Idee heran, den Raum unter dem Stichwort „Zeppelin“ zu überformen.

Mensastudie – ESBF

MACHBARKEITSSTUDIE ZUR UNTERBRINGUNG EINER MENSA AN DER EVANGELISCHEN SCHULE BERLIN-FRIEDRICHSHAIN
Konzeptentwurf in Zusammenarbeit mit Annette Bräuer-Neth.
Nach der Untersuchung und dem Ausscheiden der Standortmöglichkeiten Mensa als Dachaufstockung oder im Foyerbereich Erdgeschoss, wird die Ausgangsbasis für die Unterbringung der Mensa das Untergeschoss.

Kita Kapelle Berlin-Friedrichsfelde

MACHBARKEITSSTUDIE Umnutzung der alten Friedhofskapelle in Berlin-Friedrichsfelde zu einer Kita Alles ist Wandel…   Mikrolage Das Grundstück liegt im Ortsteil Friedrichsfelde direkt an der Rummelsburger Straße. Die Rummelsburger Straße ist eine begrünte, gut ausgebaute Verbindung von der Sewanstraße im Westen bis zum Tierpark im Osten. […]

TugendBildungsHaus in der Glanzfilmfabrik Köpenick

UMBAU DES VERWALTUNGSBAUS DER GLANZFILMFABRIK Machbarkeitsstudie zur Umnutzung für eine Kita und Grundschule „Marlene Dietrich war auch schon da…“ Jeder Film, der das Werk je verlassen hatte, trug das Potenzial in sich, nach der Belichtung berühmt oder auch ganz privat als Kleinod aufbewahrt zu werden. […]

Farbkonzept Pfingstkirche

FARBKONZEPT FÜR DIE EVANGELISCHE PFINGSTKIRCHE BERLIN-FRIEDRICHSHAIN AM PETERSBURGER PLATZ Studie zur farblichen Überarbeitung von Teilbereichen eines Baudenkmals Die Portalhalle Die z.T. sehr lebhaften und farbenfrohen freigelegten historischen Ausmalungen sollen sichtbar bleiben und sind daher Ausgangspunkt für eine temporäre und reversible Farbfassung mit Leimfarbe und Naturpigmenten. […]

1914 – Mitten in Europa

  ZENTRALE AUSSTELLUNG INNERHALB DES GESAMTPROJEKTES »1914 – MITTEN IN EUROPA« in der Mischanlage der Kokerei Zollverein, Essen 2014 Wettbewerbsbeitrag „Die zwei blauen Augen von meinem Schatz, Die haben mich in die weite Welt geschickt. Da mußt ich Abschied nehmen vom allerliebsten Platz! O Augen […]

Stehtische im Foyer

Stehtische

NEUE STEHTISCHE FÜR DAS FOYER DER LANDESVERTRETUNG BADEN-WÜRTTEMBERGS IN BERLIN in Zusammenarbeit mit südstudio, Stuttgart   Auftraggeber Landesvertretung Baden-Württembergs in Berlin Planung südstudio | Hannes Bierkämper, Katharina Jester Fertigung Juli 2013 Fotos Brigida Gonzalez

Ev. Schule Berlin-Friedrichshain – Planung Innenausbau

MÖBELPLANUNG FÜR DIE ESBF IM ALTEN GEMEINDEHAUS DER PFINGSTKIRCHE in Zusammenarbeit mit Annette Bräuer-Neth, 2012 „Um ihre innere Ordnung entfalten zu können, brauchen Kinder eine sorgfältig gestaltete äußere Umgebung“. (Maria Montessori)   Das Projekt Die einzügige Grundschule unter Trägerschaft der Schulstiftung der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische […]