Perspektive Gedenkgarten

Gedenkstätte Ahlem, Hannover

WETTBEWERB 2011, 2. PREIS Mitarbeit POLA Landschaftsarchitekten, Berlin mit AFF-Architekten Berlin Das Leitthema des Entwurfes sucht seine Quellen in der unfassbaren Verkehrung des Ortes. Wichtig erscheint uns eine Gedenkstätte zu etablieren, welche sich gleichermaßen informativ und gegenwärtig darstellt. Gedenken soll nicht an einem Monument als […]

Kreidezeichnung auf Tafellack

Whitehouse Berlin-Friedrichshain

AUSBAU EINES REIHENHAUSES für Minimalisten unter energetischen Gesichtspunkten Die Farbe Weiß. Physikalisch ist Weiß die Summe aller Farben. Weiß hat keinen negativen Zusammenhang, so ist sie die vollkommenste Farbe. Weiß symbolisiert: Licht, Glaube, das Ideale, das Gute, den Anfang, das Neue, Sauberkeit, Unschuld, Bescheidenheit, Wahrheit, […]

Alter Fries

Zeitzeichen Berlin-Charlottenburg

UMBAU EINER DENKMALGESCHÜTZTEN GRÜNDERZEITWOHNUNG Neukonzipierung der Räume um einen besonderen Einbauschrank herum Bruchstücke erzählen subtil die Geschichte eines Ortes. Die Geschichte dieser Berliner Wohnung seit 1909. Materialien und Oberflächen, die verbaut waren, sind freilegt worden, werden erhalten wegen ihrer Schönheit und Ausstrahlung (nicht, weil sie […]

Stuckdecke und Geländerdetail

Kulturhochsitz

UMBAU EINER GRÜNDERZEITLICHEN WOHNUNG IN BERLIN-CHARLOTTENBURG mit Hochsitz für die kulturliebende Hausherrin Von der Lerche bleibt nichts als der Gesang allein, wenn sie hoch hinauf in den blauen Himmel steigt und im Glanz verschwunden ist! (Saito Ryû) KULTUR hält Einzug in eine Wohnung, ganz oben […]

weiß - Titelbild

weiß . LIVING . FITNESS . SPA

UMBAU EINES DENKMALGESCHÜTZTEN GRÜNDERZEITBAUS AM WITTENBERGPLATZ
IN BERLIN ZU EINEM BOARDINGHAUS
Eingeladener Ideen- und Realisierungswettbewerb, 2. Platz
In dem neu errichteten Dachgeschoss des zu einem Boarding-Haus umgebauten denkmalgeschützten Jahrhundertwende-Gebäudes befindet sich auf fast 600 m² ein Fitnessbereich mit Panoramablick und Dachterrassen.

Geländemodell

Ferienhauserweiterung Südfrankreich

FERIEN MIT DER GROSSFAMILIE IN BLAUVAC, ARR. CARPENTRAS
Ferienhauserweiterung in Hanglage nordwestlich von Avignon in Holzbauweise. Das zweigeschossige Haus mit 80 m² Wohnfläche soll am Hang oberhalb und 11 m neben das bestehende massive Gebäude zwischen Bäumen errichtet werden. Es steht auf Stützen knapp über dem Gelände und hat eine kompakte, kubische Form.

Kunsthalle Bremen

Kunsthalle Bremen

ERWEITERUNG UND UMBAU DER KUNSTHALLE BREMEN
2-stufiger Wettbewerb
„Wenn ich wüsste, was Kunst ist, würde ich es für mich behalten.“ Pablo Picasso
Die Erweiterung der Bremer Kunsthalle geschieht auf ihrer Südseite im Park, weitgehend unterirdisch.
Der Altbau erhält seine Rolle als Solitär im Park zurück.

Die Familie

Familie Minimum

UNIVERSELLE MÖBEL ZUM SELBERBAUEN MIT BAUANLEITUNG
zum kostenlosen Download
Aus einfachsten Materialien wie rauem Kistensperrholz oder geschliffener Seekiefer. Benötigt werden zudem Standardwerkzeug und ein wenig Geschick. Hier gibt’s die detaillierten Bauanleitungen mit Zuschnittplänen. Und zwar gratis zum Download.

Titelbild

Grimm-Zentrum Berlin

JACOB-UND-WILHELM-GRIMM-ZENTRUM BERLIN
Neubau der Zentralbibliothek der Humboldt-Universität,
Wettbewerb 2004
Die Idee zu dem Baukörper ergibt sich aus seiner Nutzung: Die Transformation des bedruckten und gefalteten Blattes Papier zur Hülle des Wissensspeichers schafft einen hohen Grad an Identität. Die Bibliothek zeigt sich nach außen sowohl als moderne und innovative Stätte der Informationsversorgung als auch als traditionsreicher Ort des Lernens und Forschens.

Collage Schrank + Birte

Tuchschrank Birte

4-BEINIGES BEHÄLTNIS FÜR BEKLEIDUNG
Tuchschrank Birte aus Aluminium, Birkensperrholz und weißem Tuch konstruiert, ein leichtes Möbel, zusammengehalten mit Schnüren.

Handtasche "abgefahren" - Gruppenfoto

Handtasche „abgefahren“

EINZIGARTIGE TASCHEN – HANDGEMACHT, IN DREI SCHNITTIGEN FORMEN
aus recycletem Schlauch und feinem Zwirn
Gebrauchsspuren und das „Bild“ des Schlauches, aus dem sie gefertigt wird, sind individuelle Vorgabe für jede einzelne Tasche. Das Spiel aus strengen Linien und Unregelmäßigkeiten im Gummi, sowie die kennzeichnende weiße Naht machen ihren Charakter aus. So wird jede dieser äußerst einfachen Taschen immer einzigartig bleiben.

Himmelsstürme, Flügelschläge, Sonnengeflecht

Kirschblüte

HOFGESTALTUNG UND WOHNUMFELD VERBESSERNDE MASSNAHMEN IN BERLIN-FRIEDRICHSHAIN
Aufenthaltsqualitäten für einen vernachlässigten Hinterhof
Die Idee, nahezu den gesamten Hof begehbar zu machen, stieß bei den Eigentümern auf große Gegenliebe. 13 Kirschbäume bilden einen Hain. Dieser erzeugt einen geschützten Raum, stiftet Identität unter den Bewohnern, verbessert das Mikroklima, lockt Insekten und Vögel an, ist auch Spielfläche und sieht von oben sehr schön aus.

Dachuntersicht

Rettung Villa Grüneck !

UMBAU UND SANIERUNG EINES EINZELDENKMALS
Update für das Sommerhaus „Villa Grüneck“ in der Kolonie Neubabelsberg
Die nachhaltige und behutsame Instandsetzung der bezaubernden Villa war erklärtes Ziel der Sanierung, welches wir in intensiver Zusammenarbeit mir der Unteren Denkmalschutzbehörde, den dem Denkmal sehr respektvoll gegenüber eingestellten Bauherrn und sehr guten und „Denkmal pflegenden“ Baufirmen beispielhaft erreicht haben.

Detail Box

BSR-Recyclingstation

UMNUTZUNG EINES DENKMALGESCHÜTZTEN PUMPWERKS IN BERLIN-STEGLITZ ZU EINER BSR-RECYCLINGSTATION
mit Enno Schneider Architekten Berlin
Der Erhalt des Pumpwerks nicht nur als Kulturdenkmal, sondern auch im Sinne von Vermeidung von Müll und Reduzierung des Primärenergieaufwandes als Ausdruck von Kreislaufwirtschaft ist in Kombination mit dem neu hinzu gefügten Baukörper und dem Konzept der Reduzierung des Energieverbrauchs als Symbiose nachhaltigen Bauens zu verstehen.

Annette und ihr Regal

Steckregal Annette

VARIABLES SYSTEM AUS BIRKENSPERRHOLZ UND EDELSTAHLVERBINDERN
Unverwechselbar, pflegeleicht, robust, einzigartiges Handling, schöne Farben
Ein Modul des Regalsystems besteht aus fünf Platten auf justierbaren Füßen. Die Teile werden ohne Werkzeug gesteckt, in nur wenigen Minuten.Es sind beliebige Kombinationen möglich: Sitzhohe Skulptur. Bücherboard oder Theke. Körperhaft. Frei im Raum. Für Akten, Bücher, Zeitschriften, Tonträger, Geschirr, Spielzeug, Stehrumchen. Als Wandregal oder als Raumteiler. An wechselnde Ansprüche gut anpassbar und erweiterbar.